700 Jahre Ziltendorf

Anekdoten und Geschichten

Buch und Feder

+1

2017 - das große Jubiläum ist Geschichte, aber die Geschichte geht weiter. Vieles was im Rahmen des Jubiläums nicht an Geschichtlichen zu unserem Heimatort zusammengetragen wurde, oder nur lückenhaft bewältigt wurde, soll nochmal eine Aufarbeitung erfahren. So ist für das laufende Jahr ein Buch in Planung, welches eine bebilderte Historie unseres Ortes enthalten soll. Es bestehen bereits halbwegs konkrete Vorstellungen zum Inhalt, welchen es jedoch noch etwas zu bereichern gilt.

...und so möchten wir alle interessierte Bürger dazu aufrufen uns Geschichten und historische Fotos aus unserer Gemeinde zur Verfügung zu stellen, von welchen Sie der Meinung sind, dass diese ein solches Werk bereichern könnten.

Wir - das sind Ilona und Günter Lehmann sowie meine Wenigkeit, deren geistiges Kind dieses Projekt ist.

Es wäre uns eine Freude, wenn wir dieses Werk mit Ihren Beiträgen bereichern könnten. Diese nehmen gerne, bis spätestens 30. September 2017, entgegen:

  • Ilona und Günter Lehmann, Müllroser Str. 13, Tel.: 033653 / 5073
  • R.-Michael Teichert, Bahnhofstr. 10, Tel.: 033653 / 18184
  • Einsendungen sind ebenfalls per E-Mail möglich unter buch2017@ziltendorf.com

 

Vielen Dank! - R.-Michael Teichert  _webmaster ziltendorf.com

Das Leben auf dem Bauernhof um 1900 - im Sommer

von Günter und Walter Lehmann

Der Irrtum

von Günter Lehmann

Das Leben auf dem Bauernhof um 1900 - im Herbst

von Günter und Walter Lehmann

30. November - Andreastag

von Günter Lehmann

Meine Kindheitserinnerungen an den Heiligen Abend

von Günter Lehmann

Besuch vom Pfarrer auf dem Bauernhof

von Günter Lehmann

Die Ziltendorfer Mundart

von Günter Lehmann

IMPRESSUM

WebDesign&Office Service Teichert © 2015 Alle Rechte vorbehalten.